Startseite   Sitemap   Impressum   Barrierefrei   Volltextsuche   Druckansicht 
   
 Schwanfeld   Aktuelles   Rathaus   Bürger-Info   Kultur & Freizeit   Wirtschaft   Kontakt 
content_header_2.jpg

Wasserversorgung

Schwanfelder Wasser unterliegt Schwankungen

 

Das Schwanfelder Trinkwasser kommt aus dem gemeindlichen Brunnen in der Flurabteilung Kesselbrunnen und durch zusätzliche Lieferung in den Hochbehälter durch die Fernwasserversorgung Franken, Uffenheim. aus deren Wassergewinnungsgebiet Volkach.

Da die Hauptleitung vom Brunnen zum Hochbehälter nicht getrennt ist, ändert sich, je nach Verbrauch, das Mischungsverhältnis beim Endverbraucher im Ortsnetz ständig. Aus diesem Grund schwankt auch der Härtegrad des Mischwassers. Das Eigenwasser hat einen Härtegrad von 29,3° dH und das Wasser der FWF 20,3°dH nach den letzten vorliegenden Analyseergebnissen. Der Härtegrad des Mischwassers müsste somit bei ca. 24.8°dH liegen und ist dem Härtebreich „hart“ gemäß dem Wasch- und Reinigungsmittelgesetz zuzuordnen. Diese Zahl ist wichtig für die Dosierung des Wasch- und Spülmittels – siehe Angaben auf den Verpackungen! Grundsätzlich muss aber festgehalten werden, dass explizite Aussagen zu Werten für ein einzelnes Anwesen im Versorgungsgebiet aus den vorgenannten Gründen nicht getroffen werden können.

 

Zum Vergleich sind nachfolgend die wichtigsten Werte dargestellt:

Wert

FWF

Brunnen Volkach

Ortsnetz

Rathaus

Brunnen

Grenzwerte

nach der Trinkwasserverordnung

pH-Wert

7,3

7,38

7,17

6,5 – 9,5

Leitfähigkeit bei 25

797

812

1085

2790

Calcium

105

102

114

----

Magnesium

24,7 l

27,0

58,5

----

Gesamthärte

20,3

Bereich „hart“

20,4 Bereich „hart“

29,3

Bereich „hart“

----

Natrium

24,8

21,4

14,1

200

Kalium

4,5

3,7

4,2

----

Eisen gesamt

<0,01

0,031

0,009

0,200

Nitrat

12,1

14,3

35,4

50

Chlorid

47,9

48,0

74,0

250

Sulfat

102

106

91,3

250

Fluorid

0,16

0,16

0,24

1,5

Pflanzenschutzmittel insgesamt

<0,0005

n.n.

n.n.

0,0005

Uran

<0,001

0,001

0,001

0,01

Mangan

 

0,002

<0,001

0,050

Sämtliche Ergebnisse liegen im zulässigen Bereich der Trinkwasserverordnung.

 

Ergebnisse der Wasseranalysen

Die komplette Analyse für das von der FWF Uffheim gelieferte Wasser aus dem Versorgungsbereich Volkach 1 können Sie hier erfahren.

Nachstehend können Sie sich einen Auszug aus den aktuellen Trinkwasseranalysen als pdf downloaden:

Beschreibung Downloads auf dieser Seite
Untersuchungsergebnisse der Probennahme vom 19.06.2020 - Ortsnetz Rathaus   2020-07-22 Untersucherg Teek├╝che VG.pdf 
Untersuchungsergebnisse der Probennahme vom 19.06.2020 - Brunnen   2020-07-22 Untersucherg Brunnenstube.pdf 
©1997 -2006 | Gemeinde Schwanfeld