News

Zurück

Frühjahrskulturfahrt nach Wiesbaden am 28. März 2020


03.02.2020

Frühjahrskulturfahrt nach Wiesbaden

am 28. März 2020

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

am Samstag, 28. März führt uns die Frühjahrskulturfahrt des Heimat- & Kulturvereins nach Wiesbaden.

 

Folgendes Programm ist vorgesehen:

 

7.30 Uhr           Abfahrt in Schwanfeld am Adenauerplatz

10.00 Uhr          Stadtrundfahrt „Wiesbaden klassisch“ (90 – 120 Min.)In persönlicher Begleitung eines Gästeführers lernen Sie die schönsten Plätze und die historischen Gebäude Wiesbadens kennen, durch das Stadtzentrum über den Neroberg bis hin zum Biebricher Schloss am Rhein. Während der Fahrt gewinnen Sie einen Eindruck von der Vielseitigkeit der hessischen Landeshauptstadt.

anschließend    Zeit zur freien Verfügung; Gelegenheit zum Mittagessen, Kaffee trinken, Einkaufen; zahlreiche Attraktionen in der Stadt Wiesbaden, u.a. kostenfreie Ausstellungen in der Innenstadt  (Details finden Sie unten)

ca. 16.00 Uhr    Weiterfahrt zum Abendessen

ca. 18.00 Uhr    Gemeinsames Abendessen, anschl. Weiterfahrt nach Schwanfeld

ca. 20.30 Uhr    Ankunft in Schwanfeld

 

Bewusst bieten wir diesmal statt der Stadtführung zu Fuß eine Stadtrundfahrt an.

Diese Rundfahrt beinhaltet sowohl das Stadtzentrum als auch die bis zu 5 km von der City entfernt liegenden Sehenswürdigkeiten. Während des Aufent-halts am Nachmittag können die Attraktionen Wiesbadens dann auf eigene Faust erkundet werden. Folgende Informationen haben wir von der Touristinfo Wiesbaden erhalten:

 

Gastronomie

In der Innenstadt Wiesbadens bieten zahlreiche Restaurants Möglichkeiten zum Mittagessen und Kaffee trinken.

 

Einkaufen – Mode

In der Fußgängerzone sind die üblichen Modege-schäfte vertreten. Zusätzlich gibt es in der Altstadt auch viele kleine Modegeschäfte mit individueller Auswahl. Exklusive Mode ist außerdem in der Wilhelmstraße zu finden.

 

Kultur

 

Stadtmuseum am Markt

Das Stadtmuseum liegt zentral und ist gut zu Fuß zu erreichen. Es ist auch für Fahrtteilnehmer zu empfehlen, bei denen die Wege nicht weit sein sollen.

Dort sind mehrere Ausstellungen, u. a. die kostenlose Ausstellung „Lieblingsstücke“, die den Besuchern einen Überblick über die Stadtgeschichte von der Vor- und Frühgeschichte bis in die Gegenwart bietet.

 

Museum Wiesbaden

Hessisches Landesmuseum für Kunst und Natur in der Friedrich-Ebert-Allee 2

Dieses Museum ist ca. 600 m vom Stadtmuseum entfernt.

Eintritt zu Daueraustellungen:      6,00 €

Eintritt zu Sonderausstellungen: 10,00 €

 

Kurpark mit Weiher

hinter dem Kurhaus

Vom Stadtmuseum aus ist der Kurpark durch ca. 1 km Fußweg zu erreichen.

 

Ich lade sehr herzlich zu dieser sicher wieder sehr interessanten Fahrt ein.

 

Richard Köth, 1. Bürgermeister

Vorsitzender Heimat- & Kulturverein



Zurück



Startseite -> Aktuelles Übersicht -> News