News

Zurück

Führung im jüdischen Friedhof am 15. April 2018


26.03.2018

„Schwanfeld – unsere Heimat“

Öffentliche Führungen

Die Gemeinde Schwanfeld lädt in Zusammenarbeit mit der vhs Schweinfurt zu folgender kostenfreien Führung ein.

 

Sonntag, 15. April 2018, 13.30 Uhr

Führung im Jüdischen Friedhof

Ein jüdischer Friedhof ist ein Friedhof mit Besonderheiten, die sich aus den Gesetzen des Judentums ergeben. Während der Führung wird besonders auf das Sterben, den Tod, die Beerdigung, das Trauern, das Trösten und das Totengedenken im Judentum eingegangen.

Zugleich erfahren die Besucher einiges über die Schwanfelder Juden und es besteht die Möglichkeit, das Taharahaus – das Haus der Reinheit – mit dem Brunnen zu besichtigen.

Freiwillige Spenden werden für einen guten Zweck verwendet.

 

Weitere Führungen finden statt

  • am Sonntag, 29.4.2018 um 14 Uhr in der ehemaligen Klosterkirche Heiligenthal und
  • am Sonntag, 13.05.2018 um 14 Uhr im Bandkeramik-Museum.

 

Herzliche Einladung

Richard Köth, 1. Bürgermeister



Zurück



Startseite -> Aktuelles Übersicht -> News